Was ist der Terraforming Mars Organizer?

0
335
Das Wichtigste in Kürze

Einmal investiert, und für immer Ruhe: Der Terraforming Mars Organizer sorgt dafür, dass deine Partien von Terraforming Mars viel mehr auf das Spiel konzentriert sind.

  • Nichts fliegt vom Tisch
  • Alles hat seinen festen Platz
  • Holz statt Plastik
  • Der Organizer passt in die Spieleschachtel!

Der Terraforming Mars Organizer ist eine Holzkonstruktion, die du mit Leim und ein bisschen Frickelarbeit zusammensetzt und dann ein deutlich besser und übersichtlicher sortiertes Terraforming Mars spielen kannst. Der Organizer passt in die Spieleschachtel und kann bei der Spielvorbereitung entnommen und auf dem Tisch ausgebreitet werden.

Wofür ist der Terraforming Mars Organizer?

Der Terraforming Mars Organizer ist ein Inlay für ca. 55,00 €, das das Chaos in der Schachtel beheben soll. Mit dem zusammengebauten Organizer ist die Schachtel herrlich aufgeräumt. Ein längliches Holzteil an der Seite sorgt dafür, dass der Spielplan nicht mehr in der Schachtel herumfliegt.

Unter dem Spielplan ist alles praktisch

Du baust beim Zusammensetzen des Organizers fünf längliche Käste, die unter dem Spielbrett liegen sollen und die fünf Spielerfarben beinhalten. Die Spielermarker bewahrst du so in Kästen mit transparentem Deckel auf, kannst sie einfach entnehmen und verlierst keine davon.

Unter diesen Kästen für die Spielermarker passen die Spielertableaus perfekt. Aber der Terraforming Mars Organizer beinhaltet auch für die Tableaus eine schöne Vereinfachung: Eine transparente Platte bildet ein Overlay, das die einzelnen Marker an Ort und Stelle hält. So kann dein Einkommen nicht mehr durch Jackenärmel von +5 auf +4 verrutschen. Dazu wird das Overlay aus Acryl nicht einfach auf das Spielertableau aus Pappe gelegt, sondern mit einer Holzplatte verstärkt. Zwischen Energie und Wärme ist das Overlay ohne Grenze, sodass du am Ende deines Spielzuges mit einem Wisch alle Energie umwandeln kannst, ohne Einheiten unter den Tisch zu verlieren.

Daneben setzt du die zwei Kästen für die großen Marker ein. Daneben befinden sich am Rand der Schachtel die Ressourcen-Marker. Für diese großen goldenen, mittleren silbernen und kleinen bronzefarbenen Würfel enthält der Terraforming Mars Organizer gleich zwei Schachteln. Sie können links und rechts vom Spielbrett aufgestellt werden, sodass sich jeder Spieler daran bedienen kann, ohne sich über den gesamten Tisch beugen zu müssen. Auch die Aufbewahrungsboxen für die Ressourcensteine sind mit transparenten Deckeln versehen.

100 % gerade Stapel

Für die Sechseck-Plättchen beinhaltet der Terraforming Mars Organizer Halterungen, die im Ganzen zu entnehmen sind. So brauchst du keinen eigenen Stapel mehr ordentlich aufbauen, der während des Spiels sowieso schief wird oder auseinanderfällt, sondern kannst die Grünflächen, Ozeane und Städte einzeln vom Stapel nehmen, der durchgängig 100-%-ig ordentlich ist.

Die Sechseckplättchen werden in drei Schubern organisiert: In je zwei Zweierschubern kannst du die Grünflächen und Städte stapeln und festhalten, in einem einzelnen Spender befinden sich die Ozeane. Die Halterung für die Ozean-Sechsecke ist mit einem Platz für die besonderen Städte vorgesehen, sodass diese hier vertikal auch ihren Platz finden.

Auch für die weißen Marker befindet sich im Terraforming Mars Organizer ein einzelner Kasten. Es gibt nichts, woran nicht gedacht wurde.

Für die besonderen Projekte, die ebenfalls auf Sechseck-Plättchen dargestellt sind, gibt es ebenfalls Schuber. Da es für jedes Projekt nur eine doppelte Fugenführung zum Reinschieben gibt, gibt das dem Ganzen ein Gefühl von Hochwertigkeit. Durch diesen Halter kannst du einzelne Sechseck-Plättchen entnehmen, ohne dich durch Stapel wühlen zu müssen.

Fazit zum Terraforming Mars Organizer

All diese Kästen sorgen dafür, dass auch die Karten in praktischen Karteikästen mit Unterteilungen aufbewahrt werden und sich das Spielen von Terraforming Mars hochwertig und professionell anfühlt. Es ist eine fantastische Spielerei, und im Grunde hätte ich mir gewünscht, dass das originale Spiel diese Inlays enthält. Natürlich wäre das Grundspiel teurer geworden, wenn Terraforming Mars von Anfang an mit dem Terraforming Mars Organizer geliefert worden wäre. Das Spiel hat diese praktischen und hochwertigen Kästen natürlich verdient, und das Zusammenbauen der Holzteile macht Spaß, aber für uns persönlich war es ein bisschen zu teuer.

Wenn du Terraforming Mars aber häufig spielst, kannst du dir den Aufbau des Spiels extrem vereinfachen und bei deinen Brettspielfreunden Eindruck schinden. Für ein viel genutztes Spiel, das auch in zehn Jahren noch vollständig bleibt und auch bei kürzeren Spielabenden wegen der praktisch nicht mehr existenten Aufbauzeit nutzbar ist, ist der Terraforming Mars Organizer aber bestens geeignet.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here