Fantasy Flight Games [Verlagsvorstellung]

0
64
Das Wichtigste in Kürze

Fantasy Flight Games hat sich einen Namen durch viele bekannte Brett- und Kartenspiele mit strategischen und rollenspielerischen Elementen gemacht.

  • Fantasy Flight Games ist Teil des Asmodee Spieleverlags
  • Zu den großen Lizenzen des Verlags zählen unter anderem Star Wars, Der Herr der Ringe und World Of Warcraft
  • Unter den beliebtesten Spielen finden sich Arkham Horror, Star Wars: Imperial Assault und Descent: Die Reise ins Dunkel

Fantasy Flight Games wurde im Jahr 1995 von Christian T. Petersen und hat sich einen Namen durch jede Menge lizenzierte Spiele gemacht, die in den Welten von Star Wars oder Der Herr der Ringe spielen. Außerdem sind sie dafür bekannt, Kultspiele wie Arkham Horror neu aufzulegen.

Von Amerika nach Dänemark und zurück

Christian T. Petersen wurde in den USA geboren, wuchs aber in Dänemark auf. Dort gründete er bereits eine Firma, die Brettspiele aus anderen Ländern nach Dänemark importierte und rief das Games Weekend, eine Spieleconvention, ins Leben. Anfang der Neunziger kehrte er in die USA zurück, um dort zu studieren. 1995 gründete er Fantasy Flight Publishing und vertrieb europäische Comicreihen wie Lucky Luke und Asterix. Mit der Veröffentlichung des ersten Brettspiels Twilight Imperium fand die Umbenennung in Fantasy Flight Games statt und der Verlag konzentriert sich seitdem auf die Veröffentlichung von Brett- und Kartenspielen.

Große Lizenzen für große Spiele

Fantasy Flight Games gilt mittlerweile als einer der größten Hersteller von Brettspielen mit Miniaturen und Kartenspiele. In den meisten Fällen weisen die Spiele Rollenspielelemente auf. Mit der Lizenz zu Warhammer begann Fantasy Flight Games im Jahr 2008, große Marken zu lizenzieren. Mit Star Wars besitzen sie eine der weltweit größten Marken und haben bereits zahlreiche Spiele unter der Lizenz veröffentlicht. Mit der Zeit kamen weitere große Lizenzen wie Game Of Thrones und Der Herr der Ringe hinzu.

Seit 2014 gehört Fantasy Flight Games zum französischen Spielepublisher Asmodee, die einige der Spiele auch in digitaler Form herausgebracht haben. Christian T. Peterson war für einige Jahre der Geschäftsführer von Asmodee Nordamerika.

Die größten Erfolge

Das erste Spiel von Fantasy Flight Games „Twilight Imperium“ ist mittlerweile in der vierten Edition erhältlich. In diesem 4X-Spiel (Explore, Expand, Exploit, Exterminate/Erkunden, Ausdehnen, Ausbeuten, Auslöschen) müsst ihr in einer Galaxie voller Fraktionen für eure gewählte Seite kämpfen. Das Strategiespiel bietet einen gewaltigen Umfang für bis zu sechs Spieler, die sich mit Schlachten, Handel, politischen Manövern und dem Ausbau der eigenen Flotte gegenseitig bekriegen und die Galaxie unter sich ausmachen.

Twilight Imperium 4. Edition - Grundspiel - Brettspiel | DEUTSCH
  • Originale und offiziell lizensierte Twilight Imperium in der vierten Edition komplett auf Deutsch
  • Twilight Imperium ist der Klassiker der Weltraum Strategie und ein wahrhaft episches Spiel.
  • Achte auf deine Ressources, Forsche, treibe Diplomatie und wenn dies nicht reicht baue eine Flotte und vernichte deine Gegner
  • Das Brettspiel und weitere tolle Merchandise und Boardgame Artikel findest du bei uns im Shop
  • Anzahl Spieler: 3 - 6 | Empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren | Spieldauer: 240 - 480 Minuten | Herausgeber: Asmodee

Eine der beliebtesten und am meisten diskutierten TV-Serien der letzten Jahre war die Adaption der Lied von Eis und Feuer Bücher von George R.R. Martin. Mit „Game Of Thrones: Kampf um den eisernen Thron“ hat Fantasy Flight Games ein stimmiges Spiel im Gepäck. Ihr schließt euch einem der bekannten Häuser in Westeros an und euer Ziel ist es, euren Einfluss zu vergrößern. Passend zur Geschichte, auf der das Spiel basiert, müsst ihr Bündnisse eingehen und brechen, intrigieren und eure Mitspieler hintergehen und verraten, um eure Macht zu vergrößern. Die Spielregeln sind recht komplex, aber mit etwas Eingewöhnung schnell erlernt und bietet Kennern der Reihe und des Spiels viel Spaß.

Fantasy Flight Games FFGD0123 Game of Kampf um den Eisernen Thron Spiel
  • Autor: Bill Eberle, Justin Kemppainen, Peter Olotka, Greg Olotka
  • Spieldauer: 30 - 60 Minuten
  • Spieleranzahl: 3 -5
  • Original HBO-Lizenzprodukt
  • Herausgeber: Fantasy Flight Games

H. P. Lovecrafts Welt des Horrors wird gerne von Fantasy Flight Games aufgegriffen. In „Das Ältere Zeichen“ geht es um den berühmten Cthulhumythos. In einem Museum müsst ihr mittels Karten und Würfeln verhindern, dass die großen Alten erwachen und der Wahnsinn die Welt übernimmt. Dabei hat jede Figur eigene Eigenschaften und übernimmt so eine wichtige Rolle bei den Ermittlungen. Durch Würfeln müsst ihr Aufgaben erfüllen, um Abenteuer zu bestehen, die euch Belohnungen bringen. Ein zugängliches Spiel für Lovecraft-Fans und solche, die es noch werden wollen.

Angebot
Heidelberger HE420 - Das Ältere Zeichen
  • Sprache der Spielanleitung: DE
  • Spieldauer: 60 - 120 Minuten
  • Autor: Richard Launius & Kevin Wilson
  • Spielzeug
  • Heidelberger Spieleverlag

Neben strategischen Brettspielen und lizenzierten Universen bietet Fantasy Flight Games auch Kartenspiele wie „Keyforge“ an. Zwei Spieler. Zwei Kartendecks. Unendliche Kombinationen. Das könnte der Werbeslogan sein. Bei Keyforge handelt es sich um ein kompetitives Kartenspiel für zwei Spieler, die Kreaturen gegeneinander kämpfen lassen, sie mit Fähigkeiten verstärken und Aember sammeln. Mit dieser Währung könnt ihr Schlüssel schmieden lassen, die euch den Sieg bringen. Mit über 350 verschiedenen Karten bietet Keyforge großen Umfang und jede Menge Kartenkampfspaß.

Angebot
KeyForge - Ruf der Archonten - Starter-Set | DEUTSCH
  • Originales und offiziell lizensiertes KeyForge: Ruf der Archonten Kartenspiel komplett auf Deutsch
  • KeyForge ist ein Unique Deck Game. Jedes Deck ist absolut einzigartiges und wurde vorab anhand eines Algorithmus aus 350 Karten zusammengestellt
  • Das Starter-Set enthält zwei versiegelte einzigartige Deck-Packs sowie die zwei Trainingsdecks Miss Onyx Censorius und Strahlender Argus der Erhabene, alle Tokens und Marker welche man zum spielen braucht
  • Jedes Booster / Deck Pack enthält 36 Karten, 12 von je 3 zufälligen Häusern sowie eine Archon Karte und eine Deck-Übersichtskarte
  • Anzahl der Spieler: 2 | Empfohlenes Alter: Ab ca. 14 Jahren

Fantasy Flight Games bringt außerdem zu bestimmten Reihen sogenannte Living Card Games, kurz LCG, heraus. Diese unterscheiden sich von den beliebten CCGs oder Collectible Card Games dadurch, dass es keine Blindkäufe gibt und jedes neue Set ausgewählte Karten bringt. LCGs gibt es unter anderem zu Game Of Thrones, Arkham Horror und Star Wars.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here